Erfolgreiche Sachspendenaktion für gemeinsames Gärtnern

Die Spendenaktion, zu der der Verein Generationenpark Pfungstadt e.V. am Samstag, den 27. Mai, aufgerufen hatte, war ein Erfolg!

Viele Pfungstädter Bürger folgten dem Aufruf des Vereins, an diesem Tag Sachspenden rund um das Thema „Gemeinsames Gärtnern“ auf dem Gelände in der Carl-Legien-Straße abzugeben.

Dabei wurden Spender und Interessierte an einer Kaffeetafel mit selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Erfrischungsgetränken versorgt.
„Wir möchten uns bei allen, die vorbeigekommen sind, herzlich bedanken“, sagt Vorstandsvorsitzende Esther Koch. „Auch weiterhin kann man sich gerne bei uns melden, wenn man große Pflanzgefäße, Gießkannen oder Gartengeräte spenden möchte.“

Die ersten Erdbeeren sprießen schon und und auch die selbst gezogenen Kürbispflanzen sind laut Frau Koch gut angegangen. „Unter den Spenden waren auch schöne Tomatenpflanzen, die hoffentlich auch bald schöne Früchte tragen.“
Mit dem Projekt „Gemeinsames Gärtnern“ möchte der Verein Generationenpark Pfungstadt e.V. dem alten Spielplatzgelände in der Carl-Legien-Straße neues Leben einhauchen. Weiterhin folgen bald erste Spielgeräte und ein Barfußpfad.

20170527_140932

20170527_140929

20170527_140924

20170527_140917

20170527_15590320170527_150903

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.